ABOUT US

1990.jpeg

Development with with a big setback 

Bereits ein Jahr nach Gründung der ersten Fooderia - food we love errichteten die Di Sciascios die zweite Fooderia - food we love® am gleichen Tage der letzten Eröffnung. Seeheim - Jugenheim - der Ort der Erfolgsgeschichte der Di Sciascios. Das Da Mario’s fusionierte mit Fooderia - food we love® innerhalb eines Gebäudekonzeptes. Der Ursprüngliche reine Lieferservice hatte somit das Zweite und die bisher einzigen Restaurants. Im Jahr 2019 bewegte sich die Fooderia - food we love® endlich in die erste größere Stadt Darmstadt. Das Fusionsobjekt und die Generalhaupstelle in Seeheim-Jugenheim brannte vollständig aus. Über die Jahre hinweg wurden dort über Paletten hinweg Verpackungen, Speisen und weitere Artikel gelagert. Fooderia®-eigene Produkte wie bspw. Pizzateigbällchen, Homemade Saucen oder Burger-Patties wurden dort produziert und an die Filialen stets frisch ausgeliefert - dieses Herz verlor seinen Schlag zum 04. März 2019.  Die Filialen wurden umgebaut, Prozesse wurden verändert und Regeln neu eingestellt. Verschlagenheit der Beteiligten rund um das Objekt und das Geschehen in Seeheim-Jugenheim klauten dem Unternehmen 2 Jahre ihrer Zeit. Bis heute 2021 laufen noch immer einzuklagende Verfahren um und für die Fooderia - food we love® 

Italy in a american way of restaurant 
and delivery

Es war 1990 als das erste Mal bei der Familie Di Sciascio - die Gründer von Fooderia - food we love® - die Gastronomie wichtig wurde. Schon immer war es der Anspruch, den Menschen mit Essen zu verzaubern - so sehr, dass jene ihr Geschäft erweitern wollten und dort den ersten Lieferservice ihrer Geschichte starteten. Dieser Lieferservices trug den Namen: Da Mario's .
Urstart der Geschichte in 2017: Fooderia - food we love®

Die große Geschichte. Noch während des Studiums von Mario nutzten die Di Sciascios dessen Praktikumszeit um die erste Fooderia - food we love® zu gründen. Alsbach-Hähnlein war der erste Standort an dem sich die Di Sciacios ohne Grundkapital mit ihrem Geschäftskonzept etablierten. Alles für und um die Marke wurde in Alsbach-Hähnlein erfunden, etabliert und errichtet.

2019.jpeg

NEWS

LA GAZZETTA
DELLA FOODERIA

MARKETING

Sponsoring

Marketing, dass den Markt für alle verändert. Effizienz in allen Bereichen. Ein Signifikantes Corporate Design, durchdringend bis zu den Kunden. International gleiche, unverkennbare Designs für Lieferauto, Mitarbeiter und Stores. Ein unvergleichlicher Online-Auftritt bis hin zur eigenen Fooderia-App, welche über der Ebene des normalen Lieferservices liegt. Spezielle Verpackungen mit Design für die Kunden der Fooderia®. Kontinuierliche, ausgzeichnete und kreative Werbung für alle Stores für alle gängigen Medien. Eine von vorne durchdachte und zentrale Unternehmensorganisation in der täglich Mitarbeiter Kraft, Mühe und Wissen investieren, für weitere Innovationen der eingetragenen Marke Fooderia®, damit jeder der mit dieser Marke in Kontakt steht sein eigenes Erlebnis definieren kann. Ein Marketing, dass einen ständig begleitet von Preisgestaltung, Produkt, Distribution und Werbung. Und dafür stehen wir auch im Sponsoring. Wir arbeiten mit einer Großzahl an Unternehmen, Vereinen, Privatleuten und vielen mehr eng zusammen hinsichtlich eines Sponsorings. Häufig sind auch viele Events abhängig von Unterstützung, die Fooderia® gerne zur Verfügung stellt. 

Kultursponsoring für Darstellende & Bildende Kunst • Musik • Festivals • Literatur •
Architektur & Kunstpflege • Medien •
vielfältiges Sportsponsoring • freies Sponsoring

Promotion
at Fooderia

Werben Sie für ihre Marke bei Fooderia - food we love®

Präsentieren Sie Ihre Marke einer aktiven Zielgruppe! So erreicht Ihre Marke den Erfolg, den sie verdient. Nutzen Sie unsere Reichweite um auf sich und ihre Produkte aufmerksam zu machen. Vom Studenten über Dr. phil.; von der Personalentwicklerin bis zum Vorstand reicht der Kreis der Adressaten. Bei uns können sich unsere Kunden ganz auf Ihre Werbeschaltung konzentrieren.Zudem achten wir auf einen ruhigen und hochwertigen Webauftritt. Der Leser kann die ihm gebotenen Informationen leichter aufnehmen. So erreichen Sie optimal Ihre Zielgruppe.

bis zu 7.500 potenzielle Fooderia®-People • Premium-Point-Of-Sale • Sichtbarkeit • Aktive Zielgruppe • Spezial-Marktplatz und vieles mehr

wp5277521.jpg
Mobile Lightroom Presets _ Instagram Pre

Influencer

Erfolgsgeschichten der Fooderia - food we love® schreibt sich mit Menschen. Menschen die unsere Passion leben, wie wir selbst.

Fooderia - food we love® empfehlen und belohnt werden. Influencer, als auch Mikro-Influencer (d.h. jeder der gerne Stories oder Beiträge postet, weil er Mitmenschen gerne von seinen Erfahrungen erzählt) aus jedem Bereich können an diesem Programm teilnehmen, die sich in unseren Einzugsgebieten befinden. Derzeit brauchst Du einen YouTube-, Instagram- oder Facebook-Account, um Dich für die Teilnahme anmelden zu können. Wir sehen uns unteranderem die Anzahl deiner Follower (die nicht allgegenwärtig ist), deinen allgemeinen Auftritt und andere Engagement-Metriken deiner Social-Media-Präsenz an. Wir wollen jeden dazu bewegen positiv über Erfahrungen und mit positiver konstruktiver Kritik dazu motivieren über die Erfahrung oder mehr mit uns zu teilen - daher zählt jeder für uns. Gerade in der extrem schnell wandlenden Welt und des Fast-Foods wollen wir den Menschen die bei uns bestellen zeigen, dass Qualität sich auch ausliefern lässt und über mehr Punkte streckt, wie Nachhaltigkeit und mehr. Weitere Informationen zum Influencer-Programm der Fooderia® als auch der Werbegebühr erhältst du in einem Gespräch mit uns. Werde Teil einer marktverändernden Geschichte.

​​Trendjacking • ab 2ct pro Swipe-Up • feste Budgets pro Story, Feeds und Videos • Rabatte, Codes und Special-Passes bei Events​ •  Digital Natives mit Content versorgen •  Organische authentische Reichweite  • Lohnenswerte Engagement-Rate •  Key-, Peer- & Micro-Influencer • EasyTalk

#lovewhatyoudo #practicewhatyoupreach #fooderia2017 #fooderiafoodwelove #foodporn

#foodie #foodguide #yes

Partnerschaft

Wieso ihr Objekt inserieren, wenn wir es übernehmen können?

 

Wir wissen, dass es schwierig ist einen geeigneten Nachfolger oder Käufer für Restaurants bzw. Gastronomie-Objekte zu finden, daher haben wir unser Partnschafts-Programm etabliert. Uns erreichen viele Anfragen bzgl. der Übernahme von bestimmten Objekten und dazu klären wir auf. Wir übernehmen, kaufen und bauen fremde Gastronomie-Objekte auf. Wir sind der Partner, wenn es um die "neue" Weiterführung oder Übernahme von Objekten geht. Unser eingespieltes Team kommt zu Ihnen und bewertet unkompliziert das Objekt. Wir setzen uns zusammen und finden eine Lösung zur Weiterführung, Übergabe, Verkauf oder sonstigem.

Neu- & Zeitwert

Die Erfahrung führt uns dazu, dass wir Ihnen einen fairen und geeigneten Plan für die Übernahme Ihres Objektes liefern können. Wir analysieren Bilanzen, Umsätze und Kaufverhalten ihrer Gäste und bewerten auch die gegenwärtigen Gegenstände innerhalb und außerhalb des Objektes. Wir bestimmen Zeit- als auch Neuwert und finden zusammen die Werte. 40-jähirge Erfahrung in der Gastronomie macht die Übernahme zu einen angenehmen Moment, da definitiv beide Seiten fair und im Interesse der Wirtschaft handeln.

Partnerschafts-Programm

Wir übernehmen im Partnerschafts-Verhältnis ihr Objekt. Beispiel: Sie sind der Besitzer und Inhaber ihres Objektes möchten aber gerne Verantwortung abgeben und sicher arbeiten in Zukunft. Hier kommt die Fooderia®-Gruppe ins Spiel. Wir übernehmen ihr Objekt, überarbeiten das Konzept und ändern es gegebenenfalls. Sie bleiben die bspw. die Geschäftsleitung, empfangen monatlich vereinbartes Einkommen und sind nicht mehr für bspw. Miet- und Gehaltszahlungen mehr verantwortlich. Wir kümmern uns um alles weitere Hand in Hand mit Ihnen - wir stützen, finanzieren und bringen wieder voran! 

Mehr Informationen gerne bei persönlichem Treffen vor Ort oder via Telefonat bzw. Mail.

1bbe1a5eac910992030e0866ed8a5c68.jpg

Übernahme-Programm

Wir übernehmen ihr Objekt vollständig und kaufen es für einen Abstand ab. Das Objekt wird Eigentum der Fooderia®-Gruppe und der weitere Verlauf  liegt in den Händen der Fooderia®-Gruppe. Das Objekt wird ohne weiteren Einfluss vom ehemaligen Besitzer geführt. Mehr Informationen gerne bei persönlichem Treffen vor Ort oder via Telefonat bzw. Mail.

Lieferservice • Restaurant & Gastronomieobjekte • Systemgastronomie & Schnellrestaurants • 

Bäckerei • Eisdielen • Imbiss und vieles mehr

wp6223057.jpg

Die idealen Fooderisten- Voraussetzung:

 

  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse oder eine abgeschlossene Ausbildung (Gastronomie u./o. Kaufmann)

  • Teamgeist, Ehrgeiz, Disziplin und Motivation.

  • Leistungsbereitschaft für selbständiges Arbeiten 

  • Zuverlässig- und Gewissenhaftigkeit 

  • Einwandfreie Umsetzung des Konzeptes 

  • Eigenkapital je n. Größe ab 45.000€ - 175.000€ 

 

Kosten, Zahlen & Daten

Store-Investitionskosten können je nach Standort variieren: 

 

  • Fuhrpark (Leasingmöglichkeit), 

  • Außenwerbung (Leasingmöglichkeit), 

  • Geschäftsausstattungen (Inventar, Geräte & Maschinen & Leasingmöglichkeit) 

  • Anlaufkosten 

  • Waren & Einkauf 

  • Werbeaustattung 

  • Um- und Baukosten im Store 

  • Lizenzgebühren

  • Franchiseeintrittsgebühr 

Franchise

Ein One-by-One-Developer Franchising ist für uns ab einer Einwohnerzahl von mindestens 30.000 interessant. Weitere Informationen zur Franchise-Fee, der laufenden Franchise als auch der Werbegebühr erhältst du in einem persönlichem Gespräch mit uns. Du wirst Teil einer marktverändernden Geschichte. Du profitierst mit deiner Selbständigkeit von erfahrenen und schon über 40-Jahre tätigen Gastronomen sowie innovative Marketing-Managern. Als Inhaber einer Fooderia®-Filiale wirst du Teil einer signifikanten Franchisegemeinschaft. Du wirst Chef, du wirst jemand der nicht für andere, sondern für sich arbeitet. Du wirst verstehen & spüren, welcher Elan dich durchfährt. wenn es soweit ist. Die Zentrale ist für dich und wird dir stets zur Verfügung stehen. Die Zentrale wird dich in allen Bereich schulen und stets unterstützen bist du deine neuen Fähigkeiten einwandfrei beherrschst. Damit du deinen Fokus auf das DailyBusiness nehmen kannst und deine Filiale gezielt steuern kannst sorgen wir für den Rest. Du wirst ein One-by-One-Developer mit einem aktiven und innovativen Franchise-System. Wir haben uns auf Erfolg spezialisiert. Und sorgen wir für Erfolg sorgt unser Franchise-Partner auch dafür. Sobald unsere Partnerschaft besteht, besteht ein Wir, denn wir sind das Team - gemeinsam. Ohne Investitionsgelder hat die Fooderia innerhalb 1,5 Jahre 3 Filialen eröffnet und alle drei fahren über den erwartenden Umsätzen. Die Fooderia erzielte bereits im Jahr 2018 1,5 Mio. € Jahresumsatz mit 3 Filialen. Tendenz steigend.

Warum Fooderia - food we love®?

Marketing, dass den Markt für alle verändert. Effizienz in allen Bereichen. Ein Signifikantes Corporate Design, durchdringend bis zu den Kunden. International gleiche, unverkennbare Designs für Lieferauto, Mitarbeiter und Stores. Ein unvergleichlicher Online-Auftritt bis hin zur eigenen Fooderia-App, welche über der Ebene des normalen Lieferservices liegt. Spezielle Verpackungen mit Design für die Kunden der Fooderia. Kontinuierliche, ausgzeichnete und kreative Werbung für alle Stores für alle gängigen Medien. Eine von vorne durchdachte und zentrale Unternehmensorganisation in der täglich Mitarbeiter Kraft, Mühe und Wissen investieren, für weitere Innovationen der eingetragenen Marke „Fooderia“, damit jeder der mit dieser Marke in Kontakt steht sein eigenes Erlebnis definieren kann. Ein Marketing, dass einen ständig begleitet von Preisgestaltung, Produkt, Distribution und Werbung. Premium ist die Devise. Angefangen bei qualitativer Unternehmensführung aufgehört beim Kunden. Qualität umfasst nicht nur Produkte von bester und regionaler Qualität, sondern geht über qualitative Mitarbeiterschulungen und endet bei qualitativen Unternehmensstrukturen. Wir stimmen unsere Produkte auf unsere Länder ab. Unsere Pizza nutzt italienische Premium-Mozzarella und wird in speziellen Pizzakartons verpackt, unsere Burger nutzen Black-Angus-Beef und unser Gemüse ist selbstverständlich regional. Vegetarische sowie vegane Speisen kann man bei uns genießen. Sogar Desserts werden aus Italien importiert um edelsten Genuss zu gewährleisten. Darüberhinaus sind fast alle unsere Verpackungen nachhaltig und biologischabbaubar. Qualitätsunterschiede sind spürbar, vor allem bei uns.

Die Zentrale sorgt für:

 

  • Innovationen in allen Bereichen

  • Zentraleinkauf (mit Kostenersparnissen)

  • Logistik (Warenbelieferung)

  • Innovatives und sicheres Kassensystem

  • Web-Shop mit Fooderia-Bestell-App

  • Online-Bezahlsysteme w.z.B. ApplePay

  • Warenwirtschaft

  • HACCP-Anforderungen

  • Unterstützungen im Local Store

  • Franchise-Handbuch

  • Fooderia-Markenauftritt (Corporate Identity)

  • Nationale Marketingmaßnahmen

  • Zentrale Werbemaßnahmen

  • Social-Media-Marketing

  • Zentrales Beschwerdemanagement

Investement

Lieferservice! Lieferservice! Lieferservice!

Der Umsatz im Segment Essens-Lieferung soll 2018 in Deutschland einer Analyse von Statista zufolge bei rund 3,6 Milliarden Euro liegen. Laut Prognose wird im Jahr 2022 ein Marktvolumen von rund 6,8 Millionen Euro erreicht werden. Das entspricht einem jährlichen Umsatzwachstum von 17,4 Prozent. Damit würde sich in den kommenden vier Jahren das Umsatzvolumen fast verdoppeln. Hierzu trägt am meisten das Marktsegment "Online Takeaway" bei. [Quelle: statista.de]

Wir sprechen klar über die Situation. Besonders in Zeiten wie die große Pandemie hat sich der Delivery-Market um ein Vielfaches beweisen können. Starke Systeme halten auch in schwachen Zeiten. Fooderia® ist eine Entscheidung, ob beim Kunden oder beim Investment - Warum? Weil die Marke spricht. 99% der Mittbewerber sprechen von Qualität, vorzugsweise regional usw. und am Ende schmeckt sich kein Unterschied. Warum? Den Systemen fehlt die Erfahrung in der Gastronomie oder das Können in der Küche. Gute Produkte ≠ Gutes Essen. Und Qualität versteht sich nicht nur in qualitativen Produkten. Qualität bedeutet auch den Markt zu kennen. Was möchte der Kunde? Wie möchte es der Kunde? Worauf legt der Kunde wert? 40-jährige Gastronomieerfahrung in Kombination mit international Marketing & Management 

zeigt: Der Kunde will Quality-Fast-Food für Low-Budgets mit Luxury-Standards. Q-Commerece drängt sich damit in den Markt. Fooderia® macht es möglich. Ausgiebige Unternehmensprozesse ausgehend vom Markt hinführend zu Markt machen den Wettbewerbsvorteil.

Delivery is the future.

 

Und was zeichnet die Fooderia - food we love® dazu aus?

Marketing, dass den Markt für alle verändert. Effizienz in allen Bereichen. Ein signifikantes Corporate Design, durchdringend bis zu den Kunden. International gleiche, unverkennbare Designs für Lieferauto, Mitarbeiter und Stores. Ein unvergleichlicher Online-Auftritt bis hin zur eigenen Fooderia-App, welche über der Ebene des normalen Lieferservices liegt. Spezielle Verpackungen mit Design für die Kunden der Fooderia®. Kontinuierliche, ausgzeichnete und kreative Werbung für alle Stores für alle gängigen Medien. Eine von vorne durchdachte und zentrale Unternehmensorganisation in der täglich Mitarbeiter Kraft, Mühe und Wissen investieren, für weitere Innovationen der eingetragenen Marke Fooderia®, damit jeder der mit dieser Marke in Kontakt steht sein eigenes Erlebnis definieren kann. Ein Marketing, dass einen ständig begleitet von Preisgestaltung, Produkt, Distribution und Werbung. Qualität, die wettbewerbsentscheidend ist. Premium ist die Devise. Angefangen bei qualitativer Unternehmensführung aufgehört beim Kunden. Qualität umfasst nicht nur Produkte von bester und regionaler Qualität, sondern geht über qualitative Mitarbeiterschulungen und endet bei qualitativen Unternehmensstrukturen. Fooderia - food we love® ist das unausgesprochene System der originellen Verwirklichung des Premium-Lieferservices zur moderaten Preisgestaltung.

Davon ausgehend ist den Gründern der Fooderia® bewusst, was es bedeutet Investments in der Gastronomie vorzunehmen. Der Food-und Delivery-Markt zeigt besonders in Franchise-Modellen Konstante.​ Im Jahr 2012 veröffentlichte ein Netzwerk aus Franchiseberatern FranNet eine detaillierte Umfrage, die eine Erfolgsquote von 91% für Franchise-Unternehmen ergab - 42% höher als bei typischen Kleinunternehmen. Statistiken zeigen, dass 25% der Start-ups innerhalb ihres ersten Jahres scheitern, wobei 50% der verbleibenden kleinen Unternehmen innerhalb von fünf Jahren scheitern und 30% der verbleibenden mehr als zehn Jahre. Bei Franchise-Unternehmen besteht kein derartiges Risiko! Investitionen werden damit zu seiner sicheren Sache! [Quelle: franchising.com]

2-24406_22-beautiful-autumn-images-autum

Profitables Wachstum

  • Fooderia® entwickelt unternehmerisches Potenzial stetig weiter, um viele neuen Möglichkeiten auf dem Markt optimal zu nutzen.

  • Qualitatives Wachstum, d.h. Umsätze dominieren die Kosten.

  • Unsere Wachstumsmöglichkeiten sind das Ergebnis von starkem und zukunftsweisendem Geschäftsmodell

  • Finanzielle Disziplin, einschließlich einer starken Generierung von Cashflow und einer langfristigen Margen.

 

Attraktiver & zukunftsorientierter Markt

  • Unsere Produkte und der Markt sind äußerst profitabel: Sie bieten attraktive Margen bei effizientem Wachstum und mehr.

  • Verstärkte Präsenz in Nischenstädzen und die Entwicklung von einem Q-Commerce-Liefersystem zusammen mit unserer Strategie, Innovationen zu fördern, machen unser Geschäftsmodell noch konkurrenzfähiger und nachhaltiger.

  • Dieses nachhaltige Geschäftsmodell wird in Zukunft ebenso kontinuierlich Wachstumspotenzial erschließen, wie in der Vergangenheit.

 

Skalierbares Risikomanagement

  • Unsere Schwerpunkte liegen auf Food & Delivery

  • Wir besitzen in beiden Bereichen das Wissen und die erforderliche Erfahrung, um gemeinsam mit Kunden an bahnbrechenden Umsetzungen, Technologien und Qualitäten zu arbeiten und neue Wege zu entwickeln, die die Lebensqualität von Kunden verbessern, die Erfolge unserer Kunden stärken und zur Bewältigung globaler Herausforderungen beitragen.

 

Innovationsstärke

  • Viele erfolgreiche Unternehmen passen sich Veränderungen in Gesellschaft, Food und Delivery an – wir bringen solche Veränderungen in Gang und gestalten sie aktiv mit.

  • Wir glauben, dass offene Prozesse, Kooperationen, Allianzen und Partnerschaften die Voraussetzung für innovatives Denken schaffen – ein inspirierendes Umfeld

Transparenz & Investitionserfolge

  • Unsere transparente Finanzpolitik ist ein Schlüsselfaktor in unserer Beziehung zu den Kapitalmärkten.

  • Wir verpflichten uns zu Transparenz – das bedeutet Best-Practice-Reporting über Nachhaltigkeit und Unternehmensführung.